Sonntag, 23. Januar 2011

[Preview] Alverde Körperbutter "Mamaglück"

Angefixt durch ein paar Mädels aus dem offiziellen Lush-Forum führte mich mein Weg zu meinem zweiten Zuhause, dem dm-drogeriemarkt.
Dort hüpfte dann die Alverde Körperbutter "Mamaglück" (Duftrichtung Wilde Malve) ins Körbchen, und was soll ich sagen? Diese Körperbutter ist der absolute Wahnsinn! Der Duft erinnert 1:1 an einen leckeren, eisgekühlten Pina Colada. Gedacht ist die Butter eigentlich als "wohltuende Pflege während und nach der Schwangerschaft", aber was Schwangeren hilft, kann Unschwangeren ja nicht schaden ;-)
Die Konsistenz im Tiegel (Inhalt 200ml) ist eher fest, lässt sich aber dennoch schön auftragen und verteilen. Die Butter zieht schnell ein, hinterlässt keinen lästigen Fettfilm, dafür aber den oben erwähnten Pina Colada-Duft.
Ich denke, gerade für die Sommermonate wird die Körperbutter dank des Dufts der Renner schlechthin sein, solange sie auf Dauer nicht zu reichhaltig sein wird (Review folgt).

Gekostet hat dieses leckere Tiegelchen 2,95€ (Inhalt 200ml) und man findet sie im Bereich der Babypflege (nicht, wie ich zuerst dachte, bei den normalen Bodylotions).

Kommentare:

  1. Bislang hab ich keine Körperbutter benutzt, weil mir die Naturkosmetikprodukte alle vom Duft her nicht zusagten. Aber an der "Mamaglück" muss ich ja dann dringend mal schnüffeln. Merci für den Tipp! :)

    AntwortenLöschen
  2. du hast einen schönen blog werde nun öfters mal vorbeischauen

    AntwortenLöschen
  3. Die Körperbutter sieht echt toll aus :) Freue mich schon auf deine Review. Wie ist sie denn so bisher?

    AntwortenLöschen

Durch eure Kommentare wird der Blog lebhafter....bitte lasst mich nicht in paranoiden Selbstgesprächen enden...please!